Die meisten Sparverträge kommen Kunden teuer zu stehen. So zweigen die Gesellschaften von gezahlten laufenden Beiträgen Ihrer Kunden oftmals mehr als 40% für eigene Zwecke ab.

Das Geld fließt dann in Provisionen, Verwaltungskosten, Anlagekosten und allgemeine Rücklagen der Versicherungsgesellschaft. Dieses Geld geht den Kunde verloren. Kein Anbieter macht diese Kosten gern transparent.

Die getbest hilft Ihnen mit einer kostenlosen Analyse. Wir durchleuchten Ihre bestehenden Sparverträge und zeigen Ihnen leicht verständlich auf, wie viel Ihr Anbieter für sich einbehält und wo Lösungsmöglichkeiten liegen.